>

Mittwoch, 23. April 2014

Oh nein.. Leute, heute ist mein allerletzter Ferientag, ist das traurig :( 
Morgen muss ich um 5:00 Uhr aufstehen und als erstes meinen furchtbaren Physiklehrer ertragen.. was soll das. Aber ich muss sagen, ich habe diesmal die Ferien sowas von ausgenutzt! Besser hätten sie nicht sein können. 
Ich habe wirklich jeden Tag ein Mädchen fotografiert und schon mal ein Teil meiner Ideen, die in meinem Kopf herumschwirren, aber leider nicht rauskommen dürfen, weil ich Schule und somit keine Zeit habe, umgesetzt. 
Heute werdet ihr nun die ersten Bilder von Wenke sehen, die ich am Anfang der Ferien geschossen habe. Ich bin echt so froh, dass ich Wenke für dieses Shooting ausgewählt bzw. gefragt habe: Ihr Lächeln harmoniert so wunderbar mit den schönen Blümchen und dem super süßen Kleid. Ich bin wirklich sehr zufrieden. Übrigens, diese Bilder habe ich mit dem 50mm 1.4 gemacht. Sieht man das? Die Osterhäschen Bilder habe ich ebenfalls mit dem 1.4 gemacht. 
Mich würde es freuen, wenn ihr mir sagen könntet, wie ich das Technisch gesehen mit dem Objektiv hinbekommen habe. Habt ihr Tipps für mich, wie ich mit dem Objektiv besser umgehen kann? Ich habe es mir nämlich erstmal ausgeliehen und bin mir ehrlich gesagt noch nicht sicher, ob ich es für 300€ kaufen soll, oder ob ich mir nicht doch nochmal das 1.8 kaufe, weil ich mit dem eindeutig besser klar komme. Was sagt ihr, sieht man einen Unterschied?
Falls ihr wissen wollt, inwiefern ich nicht so gut klar komme, müsst ihr mir auch Facebook oder ASK schreiben.



Kommentare:

  1. Ohh, die Bilder sind wirklich wunder, wunder, wunderschön! Sie gefallen mir echt total! :o
    Das mit dem Marienkäfer ist ja total süß. Und das Kleid ist toll! Leider kenn ich mich nicht soo aus mit Objektiven, also kann ich dir dazu nichts sagen..

    AntwortenLöschen
  2. die bilder sind alle echt total schön. :) finds schon bewundernd, wie viele gute fotos durch nur ein shooting zustande kommen bzw wie viele brauchbar sind. echt schön :) ich find die bilder echt perfekt. ich hab auch "nur" das 1.8 und bin mit dem auch ziemlich zufrieden, aber hatte auch noch kein vergleich zum 1.4, von daher kann ich dazu nichts sagen.. aber deinen bildern nach zu urteilen, bist du damit ja gut klargekommen :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds immer wieder beeindruckend, wie viele gute Bilder bei dir bei einem Shooting entstehen. Jedes ist so toll :)
    Und ich denke schon, dass man einen Unterschied beim Objektiv sieht. hier bei diesem Bild zb (https://farm3.staticflickr.com/2900/13957080196_58dd2271a7_b.jpg) wirkt das bokeh ganz anders, als man es vom 1.8 "gewohnt" ist, irgendwie klarer und weicher! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für tolle Bilder da entstanden sind! Leider kann ich dir zu den Objektiven auch nichts sagen. Mir ist aufgefallen, dass das Model die Buschwindröschen in den Mund genommen hat und sie sind ziemlich giftig, ich hoffe dem Mädchen geht es gut?! Und sie stehen unter Naturschutz, das heißt man darf sie eigentlich nicht pflücken, aber das weiß kaum einer. Nun gut, ich wollte jetzt nicht den Pflanzen-Spezialisten(was ich nicht bin) raushängen lassen. Ich wollte nur sagen: Du bist eine klasse Fotografin und das Model hat auch super Arbeit geleistet. ;)

    LG Lydia°
    http://my-little-creative-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde sowohl das Mädchen als auch die Fotos bezaubernd und das mit dem Objektiv sehe ich nur am Bokeh. Die Frage verstehe ich voll und ganz, weil ich sie mir auch oft gestellt habe. Mir ist kürzlich mein 50mm 1.4 runtergefallen (was mir mit dem 1.8 nie passiert ist :( ) und jetzt habe ich ein "Fokusfehler", d.h. ich kann nur noch ab 1,5m fotografieren, was echt ärgerlich ist. Und da frage ich mich auch, ob es mit dem 1.4 die richtige Entscheidung war, weil es viel teurer ist und auch "schnell" kaputt geht (also wie das 1.8) :( Zwar ist es nicht ganz hin, wie bei einem Sturz vom 1.8, aber trotzdem :( Ich schau einfach mal, wie weit ich mit dem Objektiv weiterfotografieren kann, ansonsten steige ich wieder auf mein 1.8 zurück :D Ach, ich könnte mich so ärgern. Also wenn du so tollpatschig bist wie ich, dann ist es nicht so schmerzhaft, wenn dein 1.8 kaputt geht :D
    Liebe Grüße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. WOW! ich bin immer wieder begeistert von deinen Fotos!!

    AntwortenLöschen
  7. Toll mit dem GIF :) ansonsten natürlich wieder seeeeeehr schöne bilder ♡

    AntwortenLöschen
  8. Wunderwunderwunderwunderwunderschöne Bilder und wunderwunderwunderwunderwunderschönes Mädchen! <3 Die Bilder sind einfach der Wahnsinn!!!
    Ich bin auch eine begeisterte Fotografin und lasse mich gerne von deinen Bildern inspirieren!

    Alles Liebe,
    Danielle von
    www.caramagazine.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  9. Wow, sie ist wirklich mega hübsch und es sind richtig schöne Fotos rausgekommen! :)

    AntwortenLöschen
  10. OMG die Bilder sind einfach traumhaft, fabelhaft ...UNBESCHREIBLICH TOLL!

    AntwortenLöschen
  11. wow richtig schöne,viele bilder! mega toll :)

    AntwortenLöschen
  12. die bilder auf der blumenwiese sind einfach mega geworden!! ich finde die bilder mit dem 1.4 eher besser als die mit dem 1.8, ehrlich! :)
    Laura x

    AntwortenLöschen
  13. richtig tolle Bilder, richtig hübschen Mädchen!

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann allen anderen nur zustimmen, die Bilder sind echt superschön geworden :) Das einzige was mir auffällt ist der Hintergrund, ich finde der hat auf manchen Bildern durch das Nachschärfen ein bisschen zu viel Struktur und lenkt dadurch etwas vom eigentlichen Motiv ab, aber vielleicht empfinde auch nur ich das so (:

    AntwortenLöschen
  15. Wow, klasse Bilder ♥
    Und ich wusste gar nicht, dass es auch leute gibt, die morgen wieder Schule haben :o
    Also meine Verwandten aus dem Osten waren da und die haben zwar erzählt, dass sie nur diese Woche Ferien hatten, aber donnerstags wieder gehen, na ja, du überstehst das schon!:)

    AntwortenLöschen
  16. Wow, wirklich richtig gelungene Bilder! Alles harmoniert so toll zusammen! :)

    AntwortenLöschen
  17. Die Bilder sind so wundervoll geworden. (:
    Ich hoffe, dein erster Schultag war nicht allzu schlimm. :b

    AntwortenLöschen
  18. soooo viele wunderschöne Bilder :oo
    Sehen alle so toll aus unglaublich *-*
    Finde man erkennt einen leichten Unterschied, das Bokeh und allgemein die Schärfe sind mir postitv aufgefallen. Hatte das 1,4 selber nie in der Hand und kann dir daher nur sagen was mir so aufgefallen ist :DD
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  19. Wow ein klasse Blog mit super Arbeiten von dir! mag ich sehr!
    leider mag Google oder so nicht, denn ich kann deinem Blog nicht folgen :/ sehr schade!

    http://lz-fotografie.de.vu
    lg und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  20. Oh mein Gott sind die Bilder schön! Ich kann gerade einfach nur staunen!!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Ich weiß garnicht, welches der Fotos mein Lieblingsbild ist :)) Bin echt froh, dass ich deinen Blog gefunden habe :D

    Liebe Grüße, Lena♥
    http://to-blaze-abroad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Die Bilder sind soo wunderschön, mit der Unschärfe und dem Kleid und den Blumen passt alles so toll zusammen *_* und das Bild mit dem Marienkäfer ist voll süß!
    Liebste Grüße, Luna

    AntwortenLöschen
  23. Wunderbare Bilder! :)
    Und zum Objektiv - ich bin keine Expertin, aber meiner Meinung nach ist der Unterschied in den Fotos zwischen 1,4 und 1,8 nie so groß wie der Preisunterschied zwischen den beiden Objektiven... deshalb eher ein 1,8 kaufen, das reicht vollkommen aus und ist nicht gar so teuer.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank im Voraus für dein Kommentar. Ich freue mich über jedes einzelne ♥ Fragen, wenn es geht, bitte über ask.fm/FriedaMaelle stellen!