>

Sonntag, 4. Mai 2014

Nicht schwer zu erraten, waren wir am Mittwoch Abend bei Phantom der Oper in Hamburg. 
Es war das Geburtstagsgeschenk für meine Oma, der wir zusätzlich dieses Foto dazu geschenkt haben und außerdem meine selbstgemalte Phantom-Maske. Meine Familie war ganz begeistert von dem Bild und ich glaube, ich habe 3x die Frage gestellt bekommen, in welchem Fotostudio wir das denn machen lassen haben... "In der Küche!" :D Wie auch immer, es war total genial bei Phantom der Oper, ich kann das Stück nur empfehlen. Eigentlich wollte ich noch ein paar andere Fotos von der Maske posten. Doch leider habe ich sie, in dem Glauben, die Fotos schon auf dem Laptop zu haben, von meiner Kamera unwiderruflich gelöscht. Schade, aber jetzt werde ich wenigstens den Wünschen einiger geregt, nicht so viele Bilder in einen Post zu knallen. Was mir übrigens bewusst ist, jedoch mag ich alles auf einem Blick haben. Vielleicht kann ich mal ein bisschen mehr aussortieren. Wünsch euch noch ein schönes Wochenende! :)

Kommentare:

  1. Tolles Foto und süße Idee dazu.

    Ich mag es aber gut leiden, wenn mehrere Fotos gezeigt werden (;
    ist ja schließlich ein Fotoblog!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das Bild ist echt toll und sieht wirklich wie vom Profifotografen aus!

    xoxo Aneta ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ja, liebe Frieda, die Jesus Statue ist Tasache so hoch und ich habe die vom Zuckerhut aus fotografiert. :) Danke, die gehören auch zu meinen Fav. ♥

    Bin schon gespannt auf die Fotos von Luisa. :)

    xx

    AntwortenLöschen

Vielen Dank im Voraus für dein Kommentar. Ich freue mich über jedes einzelne ♥ Fragen, wenn es geht, bitte über ask.fm/FriedaMaelle stellen!