>

Sonntag, 5. Oktober 2014

1a
Heute dann endlich die restlichen Bilder vom Dach der alten Mühle. Und wie versprochen berichte ich nun auch, wie wir an die Erlaubnis gekommen sind, dort hoch zu dürfen. Aber vorerst möchte ich euch Carla vorstellen! Sie hatte mich darum gebeten, von ihr ein paar Bilder für ihre "Set Card" zu machen, da sie während ihres Studiums eventuell ein wenig modeln möchte und mittlerweile hatte sie auch schon Shootings. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr mal auf ihrem Instagram vorbeischauen @carla_august, denn dort veröffentlicht sie unter anderen auch richtig tolle Bilder von den Shootings :) Achja und was euch auch noch interessieren könnte: Sie ist die Schwester von meiner Freundin Esther! Wer war Esther? Das war Esther → KLICK Nun wieder zu Punkt 1: Wie sind wir da hoch gekommen und wo ist das? Also das ist in Bad Kleinen, dort wohne ich und hab demnach auch Kontakte, die mich zum Bürgermeister geführt haben und den habe ich dann gefragt. Meine Freundin Etianne, Carla mit ihrem Freund und Nils, ein Bekannter aus dem Dorf und ich sind dann mit dem Bürgermeister aufs Dach gestiegen. Nächstes Jahr ist dieses Gebäude 100 Jahre alt und soll eventuell zu einem Café mit Ausblick auf den Schweriner See renoviert werden. Wenn ihr vielleicht Interesse habt und auch die Aussicht von dort genießen wollt, dann könnt ihr mir privat schreiben und ich würde euch einen Termin organisieren! (siehe auch Part 1)
b c cd d de dee deee deeee e f g h i ij ijj ijjj ijk ijkk ijkkkk ijkkkkk ijkl iklm

Kommentare:

  1. Das Kleid gefällt mir sehr gut! *-*

    AntwortenLöschen
  2. schöne Location und wunderbare Bilder! :)

    AntwortenLöschen
  3. Richtig tolle Bilder! :))
    Der Blumenkranz ist echt toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Die Set Card ist bestimmt grandios geworden und sie wird viele gute Jobs bekommen!
    Diese Fotos können mich auf jeden Fall schon mal sehr überzeugen - toll!
    Ganz besonders gefallen mir diese zarten Farben. Zum einen kommt das bestimmt von der Abenddämmerung... Aber hast du vielleicht auch noch etwas nachbearbeitet? Wenn ja, dann würde mich sehr interessieren, wie du dies gemacht hast! :-)

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank im Voraus für dein Kommentar. Ich freue mich über jedes einzelne ♥ Fragen, wenn es geht, bitte über ask.fm/FriedaMaelle stellen!