>

Freitag, 4. Dezember 2015

Des öfteren habe ich schon bei den verschiedensten Kunst Projekten geholfen, als das Semsterthema Fotografie lautete. Vor ein paar Wochen hat mich Regina, eine Freundin von Mascha,  gebeten, ihr bei der Umsetzung ihres Themas "Der Spiegel als Abbild der Seele" zu helfen :) Die Bilder zeigen die Geschichte von einem Mädchen dass in der Pubertät große Selbstzweifel und Hass gegenüber sich selbst entwickelt hat. Das Mädchen ist innerlich in viele Teile zerbrochen ist, was der Spiegel symbolisiert. Am Ende der Reihe entschließt sie sich, dass sie das, was sie immer wieder an ihre Verletzlichkeit erinnert, zu zerstören: den Spiegel.  
1 (1) IMG_0123 IMG_0171 IMG_0158
"In der Zeit der Pubertät befinden sich viele Jugendliche, im Besonderen Mädchen, in einer Phase vielfältiger emotionaler Schwankungen. Hierbei kann es geschehen, dass sie in eine Art Identitätskrise geraten und ihr Selbstbewusstsein anfängt, zu leiden. Es kann sogar so weit gehen, dass sie sich in ihrer eigenen Haut unwohl fühlen und ihr Bild im Spiegel als abstoßend empfinden. Diese innerliche Zerrissenheit habe ich in meiner Bilderserie zum Thema gemacht" Regina 
1 (4) 1 (5) IMG_0165 1 (2) weiss IMG_0110 IMG_0134
MODEL // Mascha, Canon 70D 50mm 1.4 

Kommentare:

  1. Du hast das Thema wirklich sehr gut umgesetzt, ich bin wirklich begeistert von den Fotos!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder vom zerbrochenen Spiegel mit Scharfstellung auf das Gesicht sind der Hammer!

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. wieder mal unglaublich gute Bilder!! Extrem ausdrucksstark

    Liebe Grüße, Julia
    Light it up

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Story dahinter unglaublich gut und es wurde richtig schön umgesetzt. Ich hoffe, sie hat dafür eine gute Note bekommen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Da gibt es sicher ne sehr sehr gute Note drauf, wundervoll umgesetzt! Mir gefallen besonders die Bilder,
    wo mit zwei Ebenen gearbeitet wurde, richtig toll! Und es freut mich natürlich dass ich dich als neue Leserin begrüßen
    darf, und dass du bei meiner Blogvorstellung mit machst! :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow. Die Bilder passen perfekt zu der Geschichte. Respekt

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Diese Bilder sind wahre Kunst! *-*

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Serie! :) Mir gefällt diesmal der Fokus aus wirklich sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  9. Großen Respekt für die Umsetzung! Ich finde die Farben und wie du den Fokus gesetzt hast, wundervoll!

    Liebe Grüße,
    Isa (fuchsverliebt.wordpress.com)

    AntwortenLöschen
  10. Wow. Die Bilder sind unglaublich gut geworden!
    xx

    AntwortenLöschen
  11. Oh I love that idea with the mirror!!! :)))

    AntwortenLöschen
  12. Super Bilder! Sind echt unglaublich schön geworden! Du hast großes Talent!! :))
    Liebste Grüße! <3
    Photonali

    AntwortenLöschen
  13. Diese Bilder sind einfach super schön! :)
    Eine richtig tolle Umsetzung. :)
    Momentan läuft bei mir eine Blogvorstellung, also schau doch gerne vorbei. :)
    Alles Liebe, Anna Lea
    http://growingcircles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Klasse Eintrag :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  15. Oh Gott, die Bilder sind wundervoll! Perfekte Unsetzung der Idee.
    LG Sophia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank im Voraus für dein Kommentar. Ich freue mich über jedes einzelne ♥ Fragen, wenn es geht, bitte über ask.fm/FriedaMaelle stellen!