>

Dienstag, 28. April 2015

Da ich am Wochenende sooo viele schöne Aufnahmen mit Gesa und Sophie gemacht habe, werde ich diesen Post erstmalig teilen und euch die anderen Fotos zu einem anderen Zeitpunkt zeigen, damit der Post nicht so lang ist und die Seite ewig laden muss. Das haben sich doch einige gewünscht, richtig? Als ich heute an den schönen rosa Bäumchen vorbei gefahren bin, war ich SO froh, dass wir uns schon letztes Wochenende dort verabredet haben: Die Bäume waren alle verblüht :( Echt schade dass sowas schönes nur kurz beständig bleibt. Es sollte öfters Frühling sein! :D Kommendes verlängertes Wochenende werde ich auch nochmal nutzen, um verschiedenste Frühlings-Shootings zu machen. Frieda startet wieder voll durch! :D Ich wünsche allen Abiturienten ganz ganz viel Erfolg bei den Prüfungen und anschließend einen schönen Tanz in den Mai ♥
IMG_8829 IMG_8786 IMG_8789 IMG_8824 IMG_8837 IMG_8939 23r7n6c IMG_9114 IMG_8976 IMG_9133 IMG_8890 IMG_8903 IMG_9207 IMG_9059

Donnerstag, 23. April 2015

IMG_6989
Lara und ich haben uns auch schon fotografisch verausgabt, als wir uns zur Besprechung für unseren Fotowettbewerb getroffen haben. Ihre Ergebnisse seht ihr nun heute, ein paar weitere (auch von mir), könnt ihr in Lara's Post sehen und meine restlichen Aufnahmen von ihr, werdet ihr dann demnächst auch noch zu sehen bekommen. Der Tag war wirklich sehr schön und ich freue mich über die neuen Fotos von mir und eine neue "Fotofreundin" :D Hier geht's zum eben erwähnten Post!
IMG_6763 IMG_6768 23r7n6c (2) IMG_7034 IMG_6871 IMG_8673 IMG_6909 IMG_6888 IMG_6838 23r7n6c IMG_6823 IMG_6816

Sonntag, 19. April 2015

Da es mehrere Anfragen auf einen Haul gab, hab ich mich mal wieder vor die Kamera gewagt und ein bisschen mit ihr gelabert. Viel Spaß beim anschauen und einen sonnigen Sonntag wünsch ich euch! ♥ Bald kommen wieder "richtige" Post's, versprochen. Aber momentan gibt es so viel schöneres zu tun, als drinnen zu sitzten und die entstandenen Aufnahmen zu bearbeiten. Es hat sich aber schon ne Menge Sehenswertes auf meiner Festplatte angelagert. Sowohl Shootings als auch Videos :)

Sonntag, 12. April 2015

Leute, der Frühling ist da! Die Knospen blühen, die Felder werden bunt, die Sonne scheint, der Park ist voller Menschen und alle genießen die gute Laune und den Optimismus, der in uns zurückkehrt, wenn der doofe Winter vorbei ist. 
Habt ihr Lust eure Kamera aus dem Winterschlaf zu erwecken? 

Lara von "Ostseekind" (KLICK!) und ich haben uns überlegt, einen gemeinsamen Fotowettbewerb auf unseren Blogs zu starten. Es soll ein gemeinsames Projekt mit euch werden, bei dem wir alle (hoffentlich) ein wenig motiviert werden, raus zu gehen und Fotos zu machen. Daraufhin lautet unser Thema "Exploring your spring - Erkundet euren Frühling!" Geht einfach raus, lasst euch vom Frühling inspirieren und schaut, was euch bei eurer Suche ins Auge springt. Wir freuen uns über eure Teilnahme!! :)
IMG_8600

Die Bedingungen lauten folgender Maßen: 
1. Seit Leser unseres Blogs mit GFC 
2. Sendet uns mindestens 3 Bilder eurer Frühlingsserie 
3. Auf einem dieser ausgewählten Bilder sollte eine beliebige Person zu sehen sein (da wir beide einen "Peoplephotography-Blog" führen, ja so nennt man das :D)

Wenn ihr einen Blog habt, veröffentlicht ihr nun eure Serie, schreibt möglichst etwas über den Wettbewerb und lasst uns den Link zukommen (in die Kommentarbox). Solltet ihr keinen Blog haben, könnt ihr uns eure Bilder per Mail schicken an frieda27.juli@yahoo.de Außerdem lassen wir euch auch die Möglichkeit, mit Frühlingsbildern vom letzten-, vorletzten... Jahr teilzunehmen :) Sendet uns eure Serie mit einer kleinen Beschreibung zu "eurem Frühling", eure Kontaktdaten mit Name und Alter. Automatisch seid ihr damit einverstanden, dass eure Fotos auf unseren Blogs veröffentlicht werden, denn das wird der Preis für die Gewinner sein: Quasi eine kleine Blogvorstellung :)

Einsendeschluss ist der Sommeranfang! Also am 21.6.2015 bis dahin freuen wir uns über eure Einsendungen und hoffen ganz ganz doll, dass ihr bei unserem Projekt mitwirken werdet :) Viel Spaß von Lara und mir ❤️ 
Was sagt ihr zu unserer Idee? Habt ihr Fragen? Dann ab in die Kommentarbox damit!

Mittwoch, 8. April 2015

Heute möchte ich euch noch von dem schönsten Tag in London erzählen, da der erste Teil ja relativ gut angekommen ist und ihr sichtlich interessiert an unserer Reise wart/seid :) Ich habe mir übrigens alle eure schönen Posts über London angeguckt, die ihr mir verlinkt habt. Vielen dank dafür, hat mich sehr gefreut ♥ Am Sonntag war es glaube ich, als wir unsere Sightseeing Tour mit ekligem Nieselregen beim Big Ben gestartet haben, mit dem London Eye gefahren sind und wir anschließend einen Boot Trip nach Greenwich zum Nullmeridian im Royal Observatory Park gemacht haben. Dort war es wirklich toll, ich kann es echt jedem empfehlen. Schaut selbst, was man für eine Wahnsinns Aussicht über die Skyline von London hat:
IMG_8168 23r7n6c (3) IMG_8171 23r7n6c (2) IMG_8247 IMG_8290 Unbenannt-1 23r7n6c IMG_8449 IMG_8427 z (9) 23r7n6c (4)
Mein Fazit für London: Am ersten Tag dachte ich, dass wäre auch eine Stadt, in der man später leben könnte. Besonders gefallen, hat es mir den ganzen Tag Englisch reden zu müssen. In der Schule kann ich dieses Gequatsche mit dem Partner nicht wirklich ernst nehmen, wenn man sich auch einfach auf Deutsch unterhalten könnte :D Theoretisch kann ich mir den Alltag dort ähnlich wie in Berlin vorstellen, wo ich später eigentlich hin möchte. Mir wurde immer berichtet: "In Covent Garden sind die ganzen Künstler und Musiker" - "Auf den Camden Markt musst du UNBEDINGT, da findest gerade du tausend Sachen" ...nichts :( Weder Street Art noch Shopping war so, wie es mir prophezeiht wurde und ich es mir dann auch vorgestellt habe. Vielleicht waren wir zur falschen Zeit am faschen Ort? Nicht dass es mir nicht gefallen hat, aber das waren die Dinge, die ich an einer Stadt meistens schätze, in Erinnerung behalte und das hat mich dann schon etwas enttäuscht. Und vielleicht muss ich auch deswegen nun sagen, dass ich keine Person bin, die behaupten würde, sie würde London lieben. Klar würde ich nochmal hin, aber ihr wisst, was ich meine :) Berlin ist und bleibt wohl mein Favorit!
a (1)

Samstag, 4. April 2015

Zurück aus London! Hello ihr da draußen, mein erster Städteurlaub liegt nun hinter mir und wenn mich jemand fragt, wie es war? Anstrengend! Sooo unglaublich anstrengend, ich glaube ich bin noch nie in meinem Leben so viel gerannt. Aber wir haben alles gesehen, was wir uns vorgenommen hatten. Achso "wir"? Meine Eltern und meine Freundin Henni waren mit. Die Sehenswürdigkeiten sind noch viel beeindruckender wenn man wirklich davor steht. Allerdings muss ich sagen, dass ich teilweise auch etwas enttäuscht von London war. Vor allem was das Shoppen angeht, aber unsere Tüten sind trotzdem voll :D

 Ich weiß, ihr habt bestimmt schon 1000 Posts mit Bildern aus London gesehen, aber ich finde es besonders interessant, einen Ort aus anderen Perspektiven zu sehen. Wisst ihr was ich meine? Deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr mir euren London-Post unten in den Kommentaren verlinken wollt, falls ihr schon mal dort wart? Ich würd mir gerne eure Perspektive ansehen :)
erster Post (18) erster Post (7) 23r7n6c (3) erster Post (2) 23r7n6c (5) erster Post erster Post (12) erster Post (9) 23r7n6c (2) 17022050161_0f785a339c_o 23r7n6c erster Post (1) 23r7n6c (4)